.
.

 

Jugendkunstpreis-Bewerbermappen kann man auch in folgenden Kunstmuseen abgeben!

Kaiserslautern: Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern,
Koblenz: Ludwig Museum im Deutschherrenhaus,
Ludwigshafen: Wilhelm-Hack-Museum,
Mainz: Landesmuseum Mainz,
Bewerbermappen für den Jugendkunstpreis können dort im Zeitraum vom 1.-04.März 2018 während der üblichen Öffnungszeit abgegeben werden.
Für den Rückversand in alle Mappen einen adressierten Paketaufkleber beilegen! Und das Begleitformular dreifach:
1. für uns,
2. bleibt in der Mappe für den Rückversand,
3. als Quittung für den Einreicher mit Stempel des Museums.

Außerdem besteht die Möglichkeit, seine Mappe vom 1.-06.März 2018 zu schicken. Versandadresse für die Pakete:
ALISA-Zentrum
Jugendkunstpreis
Mainzer Straße 76
67547 Worms

(Die Pakete/Mappen müssen spätestens am Donnerstag, 8. März 2018 im ALISA-Zentrum eintreffen!)

Danach werden die Mappen aus ganz Rheinland-Pfalz der Jury vorgelegt.
Der Rückversand ist im April, so dass die Pakete nach den Osterferien zugestellt werden.


Der Alexandra-Lang-Jugendkunstpreis wird gefördert
durch die ALISA STIFTUNG.